Jamie Lynn Spears plant ihre Traumhochzeit

Noch heuer

© Reuters

Jamie Lynn Spears plant ihre Traumhochzeit

Krise hin oder her, geheiratet wird: Jamie Lynn Spears (17) und Casey Aldridge (19) wollen nach der Geburt ihrer Tochter Maddie Briann im Juni auch offiziell eine richtige Familie werden. Noch heuer soll die Traumhochzeit der kleinen Schwester von Britney Spears stattfinden.

Kleine Feier zu Hause
Statt eine pompösen, stargespickten Megasause wünscht die junge Mutter sich eine kleine Feier mit den Menschen, die ihr am wichtigsten sind, so das amerikanische OK! Magazine. Voraussichtlich wird die Zeremonie im Garten ihres Hauses in Liberty, Mississippi stattfinden. Ein Freund der Schauspielerin dazu: "Sie wird nicht in irgendeiner Luxus-Anlage in der Karibik oder einem Hotel in Beverly Hills heiraten. Ihr eigener Garten mit den Menschen, die ihr am wichtigsten sind, das ist mehr Jamie Lynns Stil."

Brit als Trauzeugin
Unter den Gästen wird natürlich auch Britney sein. Sie soll sogar Trauzeugin werden. Auch Töchterchen Maddie soll bei der Eheschließung im Spätherbst eine große Rolle spielen.

Babykilos
Um bei ihrer Traumhochzeit wunderschön auszusehen, arbeitet Jamie schon an ihrem Body. "Sie ist jetzt schon auf das Gewicht, das sie vor ihrer Schwangerschaft hatte, runter. Sie hat die süßeste Figur", weiß der Informant.

Ob die schnelle Hochzeit wirklich eine gute Idee ist, ist eine ganz andere Frage. In der Beziehung mit Kindsvater Casey soll es heftig kriseln. Gerüchten zufolge hat er sie in der Nacht vor Maddies Geburt mit einer alten Freundin betrogen (oe24.at berichtete).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.