Jennifer nahm in vier Wochen 20 Kilo ab

Disziplin

Jennifer nahm in vier Wochen 20 Kilo ab

Der weltberühmte Knack-Po, ja, der muss wieder her! Von ihrem Fitnesstrainer hat sie endlich grünes Licht bekommen: Jennifer Lopez (38) lässt die überflüssigen Babypfunde purzeln und hat schon knapp einen Monat nach der Niederkunft wieder ihre alte Figur erlangt. Am 22. Februar brachte sie die Zwillinge Max und Emme zur Welt. 25 Kilo hat die Latina während der Schwangerschaft zugenommen – davon sind 20 Kilo wieder weg!

Hartes Training
Dafür tut die Perfektionistin viel: Sie steht morgens schon um vier Uhr auf und beginnt mit ihrem vierstündigen Fitnessprogramm. „Jen war schon immer ein Workaholic und diese Einstellung hat sie auch bei ihrem Training nach der Geburt“, so J. Los Trainer Gunnar Peterson.

34.000-Euro-Geräte
Ihr gutes Aussehen ist der Pop-Diva einiges Wert. Für die hauseigene Kraftkammer mit neuesten Fitnessgeräten gab sie schlappe 34.000 Euro aus. Ein Insider über Jennifers Fitness-Wahn: „Sie hat einen zusätzlichen Trainer engagiert, einen Arzt und einen Ernährungsberater, um in Rekordzeit abzunehmen.“

Trotzdem vermisst die Beauty die Zeit der Schwangerschaft. „Ich fand es unglaublich schön, die Babys in meinem Bauch zu spüren,“ verriet Lopez. Ihre Prioritäten haben sich komplett verschoben: „Die Entbindung hat mein Leben verändert. Ich bin so verliebt in meine beiden Süßen!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.