Jetzt geht es 
um Millionen

Berger-Scheidung:

© PhotoPressService/www.pps.at (2003)

Jetzt geht es 
um Millionen

Gerhard Berger lebt größtenteils in Monaco, hat dort auch seinen Wohnsitz. Er pendelt aber stets zwischen Nizza und Tirol, dem Betriebsort seiner Firmen (siehe Kasten). Ana Berger hat deshalb auch die Klage in Kufstein eingereicht.
Das Haus in Söll war der letzte gemeinsame Wohnort der beiden, die schon seit 2010 getrennt sind: „Es ist Feuer am Dach“, sagte Berger damals zu Scheidungsgerüchten.
Nun brennt’s tatsächlich: Vertreten wird Ana Berger (46), ehemaliges portugiesisches Topmodel, von den Wiener Topanwälten Kristina Venturini-Köck, Alfred Boran und Dietmar Heck. Venturini-Köck hat auch bei den Scheidungen von Toni Polster und Rindfleischkönig Plachutta die Frauen vertreten – und gewonnen.
Ana Berger fordert einen „angemessenen Unterhalt“ für sich und ihre beiden Töchter Sarah-Maria (16) und Heidi (15). Gerhard Berger will aber über seinen Anwalt Wilfried Plattner eine „außergerichtliche Lösung“ erreichen.
Bei der ersten Tagsatzung am 21. September in Kufstein soll nun geklärt werden, ob das Gericht in Tirol überhaupt für die Scheidung zuständig ist.
Ana wirft ihrem Mann „eine ehewidrige Beziehung, Lieblosigkeit und Kontrollwahn“ vor. Angeblich soll der Ex-Formel-1-Lebemann trotz Trennung von Tisch und Bett Ana stets akribisch überprüft haben, auch ihr Handy.
Kompliziert wird die Scheidung auch deshalb, weil Bergers Vermögen in mehreren Gesellschaften und Stiftungen verschachtelt ist. Auch das Haus in Söll gehört nicht ihm, sondern der Christina Privatstiftung. Stifterin ist – neben Berger – Christina Troppmaier (32), Bergers Tochter aus erster Ehe.

Ehe-Aus nach 17 Jahren

1.jpg
Gerhard Berger, 53, und seine Ana, 46, haben zwei Töchter.

Bergers neue Affäre:

2.jpg
Geturtel in Monaco: Berger und seine Affäre

 

Streit: Bergers Firmen 
Monaco & Tirol: Besitz des Ex-Formel-1-Stars

10 Millionen Dollar Jahresgage – das verdiente Berger während seiner Zeit als Formel-1-Star.

1.jpg

Nach seinem Formel-1-Abschied (210 Rennen, 10 Siege, 48 Podestplätze) kam Sand ins Getriebe des Bestverdieners Berger: 2006 musste er 50 Prozent der Berger-Transport-Gruppe (Fracht, Spedition) in Wörgl mit 300 Mitarbeiter an Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz verkaufen. Im Gegenzug übernahm Berger 50 Prozent des Rennstalls Scuderia Toro Rosso. 2008 gab Berger seine „Toro Rosso“-Anteile an Mateschitz zurück.
Neben der Transportfirma besitzt er die Berger Beteiligungs AG in Liechtenstein, Wohnungen in Monaco sowie Beteiligungen an der Christina Privatstiftung.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
Annas Luxus-Flitterwochen
Auf Mauritius Annas Luxus-Flitterwochen
Bis zu 3.000 Euro pro Nacht zahlen Gäste im Beachcomber-Hotel auf Mauritius. 1
Sylvie Meis unter Beschuss
Let’s Dance Sylvie Meis unter Beschuss
Ständige Versprecher – doch Juror Joachim Llambi gibt ihr Rückendeckung. 2
Herzogin Kate: Das ist ihre größte Angst
Auch nach 5 Jahren Ehe Herzogin Kate: Das ist ihre größte Angst
Perfekt & beliebt, aber trotzdem macht sie sich ständig Sorgen. 3
Promi-Jury kürte die neue "Miss Vienna"
Kimberly Budinsky ist neue Miss Promi-Jury kürte die neue "Miss Vienna"
Kimberly Budinsky konnte sich unter den 12 Finalistinnen durchsetzen. 4
Usher: Riesen-Penis auf Snapchat
Absicht oder Zufall? Usher: Riesen-Penis auf Snapchat
Nackt in Dampf-Kammer, doch Emoji kann nicht alles verdecken. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Alicia Vikander wird neue Lara Croft
Oscar-Gewinnerin Alicia Vikander wird neue Lara Croft
Auf den Spuren von Angelina Jolie: Die schwedische Schauspielerin Alicia Vikander hat erst den Oscar gewonnen und jetzt ist sie zur neuen "Lara Croft" Darstellerin bestimmt worden.
Michelle Obama: Vorfeude auf Olympia
Amerika Michelle Obama: Vorfeude auf Olympia
Die First Lady der USA und Mitglieder der US-Olympiamannschaft haben die Amerikaner auf die Olympischen Spiele in Rio eingestimmt.
Krawatten gegen Krebs
Mit vielen Promis Krawatten gegen Krebs
Beim 1. Loose Tie Club setzten prominente Gäste mit ihrer lockeren Krawatte ein wichtiges Statement für die Prostatakrebs-Vorsorge.
Rechts gegen Links: M´Barek verschenkt Pass
Kaffee will FPÖ W Rechts gegen Links: M´Barek verschenkt Pass
Und ein Wiener Café schmeißt Hofer-Wähler raus.
Die Entscheidung - Wer musste heute gehen?
Dancing Stas Die Entscheidung - Wer musste heute gehen?
Die Entscheidung - Wer musste heute gehen?
Georgij Makazaria und Maria Santner tanzen zu „Valerie“
Quickstep Georgij Makazaria und Maria Santner tanzen zu „Valerie“
Georgij Makazaria und Maria Santner tanzen zu „Valerie“
Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Frauen regieren die Welt“
Slowfox Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Frauen regieren die Welt“
Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Frauen regieren die Welt“
Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Kriminal-Tango“
Tango Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Kriminal-Tango“
Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Kriminal-Tango“
Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland tanzen zu „Fly Me to the Moon“
Langsamer Walzer Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland tanzen zu „Fly Me to the Moon“
Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland tanzen zu „Fly Me to the Moon“
Verena Scheitz und Florian Gschaider tanzen zu „Kiss Kiss“
Samba Verena Scheitz und Florian Gschaider tanzen zu „Kiss Kiss“
Verena Scheitz und Florian Gschaider tanzen zu „Kiss Kiss“

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.