Jolies Zwillinge sind Franzosen

Star-Babys

© WireImage

Jolies Zwillinge sind Franzosen

Die zwei kleinen Babys waren erst im Anflug auf die Welt, da wurde ihnen schon der rote Teppich ausgerollt. Kein Wunder, heißen doch ihre Eltern Brad Pitt (44) und Angelina Jolie (33). Der Bürgermeister von Nizza, Christian Estrosi, hat nun verkündet: „Jolies Zwillinge werden Ehrenbürger der Stadt.“ Die Kinder haben dadurch Anspruch auf die französische Staatsbürgerschaft.

Hype
Der Hype um den Star-Nachwuchs überschreitet alles bisher Dagewesene. Millionen-Summen werden für die ersten Fotos der Babys geboten. Fernsehstationen und Fotografen belagern seit Tagen das Lenval-Spital, in dem die Hollywood-Schauspielerin bis zur Geburt ärztlich betreut wird. Bis dahin kann es laut Ärzten noch Wochen dauern.

Bauchschau
Zurzeit genießt Angelina Jolie den Meerblick aus ihrer in Rosa eingerichteten Suite. Die Langeweile vertreibt sie sich mit ihren Kindern, die von Papa Pitt täglich ins Krankenhaus chauffiert werden.

Oder sie zeigt den neugierigen Paparazzi durch die blaue, verspiegelte Fensterscheibe ihren überdimensionalen Babybauch und winkt dabei lachend. Hummor a la Hollywood.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.