Sonderthema:
Kate Hudson will Owen Wilson zurück

Sehnsucht

© Photo Press Service, www.photopress.at

Kate Hudson will Owen Wilson zurück

Der Selbstmordversuch ihres Ex-Freundes Owen Wilson im August hat Kate Hudson offenbar die Augen geöffnet. Sie will ihrer Liebe eine zweite Chance geben.

"Nach Owens Selbstmordversuch erkannte sie, wie sehr sie ihn liebt und hat sich von Dax getrennt", verrät eine Quelle aus dem Umfeld der süßen Schauspielerin dem Internetdienst Female First. Die liebe Kate hatte es daraufhin offenbar so eilig, sich von Dax zu trennen, dass sie ganz vergaß, ihn darüber zu informieren. Er erfuhr erst durch einen Freund, dass er verlassen wurde.

Bei Dreh verliebt
Owen und Kate verliebten sich letztes Jahr am Set ihres gemeinsamen Films 'You, Me and Dupree'. Doch die Beziehung hielt nicht lange. Schon im Juni war alles vorbei. Der kolportierte Trennungsgrund: Sie ertrug sein Party-Leben nicht.

Kate trauerte nicht lange und riss sich Dax Shepard auf, zeigte sich kurz nach der Trennung von Owen verliebt mit ihrem Neuen. Die Bilder des Paares gingen durch die Medien – und waren angeblich der Grund, aus dem Wilson sich das Leben nehmen wollte.

Owens Familie wird über Kates wiederentdeckte Gefühle nicht erfreut sein. Sie haben bislang alle Versuche der Blondine, mit ihrem sensiblen Ex in Kontakt zu treten, abgeblockt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.