Keanu Reeves bestreitet Vaterschaft

DNA-Test

© AP

Keanu Reeves bestreitet Vaterschaft

Mit einem DNA-Test will der Hollywood-Star Keanu Reeves gegen die Angaben einer Kanadierin vorgehen, die behauptet, dass er der Vater eines ihrer Kinder sei.

Die 46 Jahre alte Frau hat nach einem Bericht des Internetdienstes tmz.com bei einem Gericht in Ontario Forderungen gegenüber Reeves gestellt. Sie behauptet, der Schauspieler ("Matrix") sei der Vater von mindestens einem ihrer vier Kinder, die alle zwischen 20 und 30 Jahren alt sind. Reeves bestreitet dies und betont, er kenne die Frau überhaupt nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.