Kuscheln am Schreibtisch von Sarkozy

Carla Bruni

© Screenshot Paris Match

Kuscheln am Schreibtisch von Sarkozy

Drei Monate nach der Blitzhochzeit des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy und dem italienischen Model Carla Bruni hat die Zeitschrift "Paris Match" am Donnerstag das erste Foto der Trauung veröffentlicht. Sarkozy und Bruni hatten nach wochenlangen Spekulationen am 2. Februar im kleinsten Kreis im Élyséepalast geheiratet. Trotz zahlreicher Fototermine während der ersten Wochen ihrer Beziehung gab es von der Hochzeit bisher kein Bild, nicht einmal eins von Paparazzi.

Schmusend am Schreibtisch
"Paris Match" widmete dem Paar anlässlich des ersten Amtsjubiläums von Sarkozy eine ausführliche Fotoreportage, die das Paar schmusend am Schreibtisch des Präsidenten zeigt. Carla Sarkozy erzählt unter anderem, dass sie demnächst die französische Staatsangehörigkeit bekommt. "Das braucht allerdings eine Weile, selbst wenn man Beziehungen hat", sagte sie.

Charity
Die Sängerin bekräftigte erneut, dass sie sich für gute Zwecke engagieren wolle. Sie habe bereits einen Geldgeber gefunden, um eine von zehn zugesagten Krankenstationen in Südafrika zu finanzieren. Außerdem werde sie die Einnahmen von ihrem nächsten Album mehreren Hilfsorganisationen zukommen lassen, unter anderem den "Restos du coeur", die sich um Obdachlose kümmern. Das Album, das vermutlich den Titel "Le Refuge" (Die Zuflucht) bekommt, soll im Juli erscheinen. Eine Tournee ist aus Sicherheitsgründen nicht vorgesehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.