Lady Gaga war der Polizei zu heiß

Zu kurze Hotpants

Lady Gaga war der Polizei zu heiß

Die sexy Outfits von Lady Gaga sind weltbekannt. Der Polizei von Chicago war die Sängerin aber ein Dorn in Auge. Sie wurde aufgehalten, weil, ihre Hotpants zu kurz waren. Das Outfit war den Ordnungshütern zu kurz, berichtet "MyPark".

Umstellen will sich Lady Gaga dennoch nicht: "Ich liebe den nackten menschlichen Körper." Es sei nicht so, dass sie keine normalen Hosen mag, aber an manchen Tagen ist es ihr einfach lieber, keine anzuziehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.