Lilly schwärmt

© Elisabeth Niesner, Karl Schöndorfer

"Wien ist eine wunderschöne Stadt"

"Es geht uns hervorragend“, strahlte am Dienstag Stargast Boris Becker (41) bei der Poker-EM im Casino Baden auf ÖSTERREICH-Anfrage. Er war mit seiner schwangeren Neo-Ehefrau Lilly (37) nach Wien angereist. "Wir haben uns dazu entschieden, weil Lilly unbedingt die Stadt sehen wollte. Während ich hier Poker spiele, macht sie Sightseeing."

Und hat der Tennis-Macho gar keine Angst, dass sich seine Frisch-Angetraute in der Donaumetropole verläuft? "Sie ist doch erwachsen! Ich kenne Wien ja schon, war öfters hier – deswegen ist sie alleine unterwegs und erkundet die Stadt."

Pech im Spiel
Das nötige Kleingeld für Lillys Kaufrausch konnte der Ex-Tennis-Profi aber nicht erpokern. Er schied Dienstagnacht um 22.30 Uhr am ersten Tag der EM bereits aus und belegte Platz 116. Die Niederlage musste er aber nicht alleine einstecken: Lilly erschien um 19.40 Uhr doch noch im Casino und tröstete ihn nach seinem Ausscheiden.

ÖSTERREICH erwischte Beckers Ehefrau bei ihrer Stippvisite: "Eine wunderschöne Stadt", schwärmt sie im Talk. "Ich machte Sightseeing und habe Sachertorte gegessen. Aber jetzt muss ich mich um Boris kümmern." Das Paar genoss ein gemeinsames Abendessen, um danach getrennt zu gambeln: Während Bobbele sein Pokerface aufsetzte, mischte sich Lilly unters Casino-Volk und versuchte ihr Glück am Blackjack-Tisch. "Das Pokern überlasse ich lieber Boris, denn er ist der bessere Spieler – obwohl ich ihn schon einmal bei Stephan Raabs Pokernacht geschlagen habe", scherzte sie ausgelassen.

Fortsetzung folgt
Trotz Niederlage soll Becker noch nicht sofort abgereist sein. "Er kommt vielleicht noch mal ins Casino, um einfach nur so mitzuspielen oder zuzuschauen." Denn Poker ist Beckers private Leidenschaft.

Nach Wien plant das Star-Paar den Umzug nach England, wo sich Boris ein Haus im Londoner Stadtteil Wimbledon um 2,3 Millionen gekauft hat. Parallel wird schon ein Kindermädchen für den nahenden Nachwuchs gesucht. "Es kommt im Frühjahr", verriet er bereits den ungefähren Geburtstermin. Bis dahin muss die neue Villa babysicher gemacht werden. Dann kann Beckers neues Leben beginnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.