Lindsay Lohan: Tiefe Falten mit 23

Hartes Leben

© Getty, Phoot Press Service, www.photopress.at, WireImage.com/Getty

Lindsay Lohan: Tiefe Falten mit 23

Triumphieren wollte Lindsay Lohan bei der Paris Fashion Week. Doch das Designer-Debüt der gebeutelteten Schauspielerin (keine nennenswerte Rolle seit einer Skandalserie) wurde zum Fiasko. Die Kritiker erklärten die neue Kollektion von Ungaro, bei der Lindsay sich als künstlerische Beraterin kreativ einbrachte, zu einem Flop.

Doch damit nicht genug. Ihr Auftritt auf dem Laufsteg, dem erbarmungslosen Licht sei Dank, zeigt tiefe Falten in Lohans Gesicht. Mit nur 23 Jahren zeichnen sich auf ihrer Stirn deutlich Furchen ab, dazu hat sie Krähenfüße um ihre Augen. Sie ist nicht nur faltig, Lindsay wirkt völlig fertig.

diashow

Tablettensucht
Sind das die Spuren ihres wilden Lebens? Obwohl sie noch so jung ist, hat sie schon sehr viel durchgemacht, Alkohol- und Drogenentzug inklusive. Ihr Vater Michael macht sich große Sorgen. Er befürchtet, sie ist immer noch abhängig von verschreibungspflichtigen Medikamenten. "Ich werde sie davon loskriegen", verspricht er in einem Interview mit Radar und merkt an, dass auch legale Drogen Menschen töten und es oft schwerer ist, die Sucht zu überwinden.

Vermutlich wird Lindsay sich von ihren Falten schneller trennen als von den Medikamenten, die sie angeblich einnimmt. Es ist nur eine Frage der Zeit bis die Schauspielerin sich eine Ration Botox holt. Seit kurzem hat sie ja auch Schlauchbootlippen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.