Lindsay genießt Abenteuer-Reha

Action pur

Lindsay genießt Abenteuer-Reha

Während Normalsterbliche oft jahrelang auf einen Platz in einem Entzugsprogramm warten müssen, checken Hollywood-Stars wie Lindsay Lohan mal eben in einer exklusiven Klinik ein und bekommen für ihr Geld einiges geboten. Die Luxus-Einrichtungen, die eher an noble Hotels erinnern, verfügen neben den besten Ärzten und Psychologen über großzügige Wellnessbereiche, bieten Massagen und verschiedenste sportliche Aktivitäten an.

Shopping & Sonnenbank
Auch Lilo lässt es sich in der Reha richtig gut gehen. Seit sie sich Anfang des Monats zur Therapie ins Cirque Lodge begab, konnte man Lindsay bei einem entspannten Shopping-Ausflug und gut gelaunt bei einem dringenden Besuch im Sonnenstudio beobachten.

Rafting als Therapie
Nun zeigte sich das Hollywood-Sternchen mit anderen Patienten bei einer 90-minütigen Radtour. Und, weil ein bisschen Abwechslung sein muss, ging es gleich am nächsten Tag zum Rafting. "Sie sah aus, als ob sie eine gute Zeit hat", verrät ein Mitarbeiter von "High Country Rafting". "Alle spritzten sich gegenseitig mit Wasser an."

Dritte Therapie in einem Jahr
Man kann nur hoffen, dass Lindsays Entzugsprogramm nicht nur Spaß macht, sondern ihr hilft. Zwei Reha-Versuche schlugen in diesem Jahr schon fehl. Nur elf Tage nachdem sie die Promiklinik Promises verlassen hatte, verfolgte Lindsay die Mutter ihrer ehemaligen Assistentin betrunken mit dem Auto.

Derzeit scheint es ihr zumindest gut zu gehen. "Sie sah gesund und glücklich aus", schildert ein Insider seinen Eindruck von der Schauspielerin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.