Lothar Matthäus hat neue Flamme

Nun offiziell

© Photo Press Service, www.photopress.at

Lothar Matthäus hat neue Flamme

Fußball-Legende Lothar Matthäus (46) gab Sonntagabend seine Trennung von Ehefrau Marijana (36) bekannt. Es gibt eine Neue: Das ukrainische Model Kristina Liliana ist erst 20 Jahre jung. "Es geht uns gut." Worte aus dem Mund von Marijana Matthäus vergangene Woche in Wien. MADONNA gegenüber verischerte die Gattin des Ex-Red-Bull-Salzburg-Trainers, dass sie mit Lothar eine intakte Fernbeziehung führe. Von Trennungsgerüchten also keine Spur. Selbst, als Marijana Fotos zu Gesicht bekam, auf denen ihr Ehemann mit der 20-jährigen Kristina Liliana zu sehen ist, reagierte die Designerin nüchtern: "Mein Mann hat mir erzählt, dass er in München auf einer Party war. Wer die Frau auf dem Foto ist, weiß ich nicht. Lothar hat dort eben viele Bekannte." Es scheint, als wollte die attraktive Serbin es einfach nicht wahrhaben, dass ihre Ehe längst in Trümmern liegt. Denn: Der Illustrierten Bunte gegenüber gestand Lothar jetzt sein wohlgehütetes Geheimnis: "Wir haben uns vor vier Monaten in aller Freundschaft getrennt." Und: "Ich habe eine neue Beziehung: Wir sind glücklich." Wie lange das Glück mit Neo-Flamme Liliana halten wird, ist freilich ungewiss: Die ersten beiden Ehen des Ex-Kcikers mit Silvia und Lolita hielten je fünf Jahre, Lothars Beziehung mit Marijana scheiterte schon nach vier Jahren (Dienstag wäre ihr Hochzeitstag). Lothars neue Liebe (Maße 84-59-88) wird ihn jedenfalls eine Zeit lang auf Trab halten: Liliana ist jünger als seine Tochter Alisa - erst blutjunge 20 (!) Jahre.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.