Marilyn Manson verbrannte in Wien die Bibel

Gotteslästerung

Marilyn Manson verbrannte in Wien die Bibel

"Ich kann nicht anders. Ich muss eine Bibel einfach vebrennen. Das ist eine schlechte Angewohnheit von mir." Beim ÖSTERREICH-Talk in der Garderobe der Wiener Stadthalle versucht Marilyn Manson (38) seine schockierende Bühnenaktion zu rechtfertigen: Vor erstaunten Fans zündete er beim ÖSTERREICH-Konzert wirklich eine echte Bibel an.

ÖSTERREICH-Fan

Feuer und Flamme war Manson auch von der ÖSTERREICH-Sonderausgabe zum Konzert: "Das bin ja ich am Cover. Hoffentlich stehen da viele grausame Dinge drinnen!" Sprachs und packte die Zeitung gleich in seinen – natürlich – schwarzen Tourkoffer. Den bewachte übrigens seine Freundin Evan Rachel Wood (19) mit Argusaugen.

Die Liebe geht vor
Da Rachel doch nach Europa mitkommen konnte, stornierte Manson sogar sein geplantes Wien-Sightseeing-Programm und düste erst knapp vor Show-Beginn nach Wien.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.