Sonderthema:
Matthew McConaughey lässt's ordentlich krachen

Mit Video

© Photo Press Service, www.photopress.at/Screenshot

Matthew McConaughey lässt's ordentlich krachen

Bevor sein Kind zur Welt kommt, will Matthew McConaughey wohl noch ein bisschen dem wilden Partyleben frönen. In Nicaragua übertrieb der sexy Schauspieler es geringfügig.

Dass peinliche Aufnahmen, die ihn im Vollsuff zeigen, jetzt die Runde machen, ist wohl sein geringstes Problem (z. B. sein torkeliges Tanzvideo, siehe oben).

Flip-Flops weg
Am Ende einer heißen Nacht in einer Bar in San Juan Del Sur stand Matt Augenzeugen zufolge auf einem Tisch und bat Gäste, ihm bei der Suche nach seinen Flip-Flops zu helfen. Auch noch ein verschmerzbares Opfer.

Handy weg, Geld weg
Dass er später bewusstlos vor dem Lokal lag und von seinen Kumpels ins Hotelzimmer getragen werden musste, ist schon ziemlich unangenehm. Blöd vor allem, dass die seine Tür offen ließen und so Dieben ungehindert Zugang gewährten. Während Matt seinen Rausch ausschlief, bedienten Einbrecher sich unbehelligt und klauten außer seinem Handy auch 2.000 Dollar in bar.

Was wohl seine hochschwangere Freundin Camila Alves dazu gesagt hat?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.