Mausi Lugner ist ins Dschungel-Camp abgeflogen Mausi Lugner ist ins Dschungel-Camp abgeflogen

Ekel-Show

© ÖSTERREICH/ Niesner

© ÖSTERREICH/ Niesner

Mausi Lugner ist ins Dschungel-Camp abgeflogen

Als erste Österreicherin ist Mörtels „Ex“, Christina Lugner (40), in der RTL-Reality-Soap Ich bin ein Star – Holt mich hier raus (Start am 9. Jänner, 22.15 Uhr).

Die nur mäßig quotenverwöhnte TV-Talkerin (VIP-Club, Puls 4) legt sich für die größte Herausforderung ihrer (bisher leistungsfreien) Weltkarriere ordentlich ins Zeug: Sie will nicht nur Würmer essen (MADE in Austria), sondern auch noch singen. An Bord ist, last but not geleast, ein rot-weiß-roter Bikini für die Prüfungen des australischen Urwalds.

ÖSTERREICH hat vorab Mausis Dschungeltagebuch: Von Wien über Frankfurt nach Brisbane.

Abflug von Wien Schwechat
Um 6.30 Uhr früh war es soweit. Mausi Lugner startete ihr Dschungel-Abenteuer. Gemeinsam mit Busenfreundin Meus hob sie Richtung Frankfurt ab.

Eintreffen im Frankfurter Studio
Dschungel-„Newcomerin“ Mausi muss auf die härteste Show der deutschsprachigen TV-Landschaft eingestimmt werden. Wortwörtlich.

Um Punkt 9.00 Uhr trifft sie sich mit den anderen Kandidaten in einem Frankfurter Musikstudio und nimmt den Dschungel-Song auf: Zur Melodie von YMCA (Village People-Welthit 1978) soll die Sil-Ikone angeblich aus voller Brust Holt mich hier raus intonieren ... Und wie geht’s weiter? Raus aus dem Studio, wieder rein in den Flieger.

Abflug nach Brisbane
Unmittelbar nach den Aufnahmen starten die zehn zukünftigen Dschungel-Insassen nach Brisbane (Ost­australien). Der Flug von Frankfurt um etwa 14.00 Uhr dauert satte 23 Stunden, doch angenehmer als das ab 9. Jänner Drohende dürften die Langstrecken-Strapazen allemal sein. Nach der Ankunft werden die Auserwählten mit Begleitern, also Isabella Meus (seit vorgestern 27) für Christina, in Kleinbussen in die Luxus-Bleibe Palazzo Versace (Gold Coast), entworfen von Donatella, gebracht.

Wenigstens zwei Tage sollen die (B-, C- und Y-)Promis noch in Freiheit und im Luxus verbringen.

Die letzten Stunden in Freiheit
Einen Tag vor dem Einzug ins Camp müssen sie sich schon entscheiden, welche zwei (!) Dinge sie mitnehmen wollen. Worauf kann Mausi im Dschungel nicht verzichten? ÖSTERREICH hat die Antwort, auch wenn es dick aufgetragen klingt: Make-up (Kajal bzw. Lidschatten) und Haar-Kur! Mausi will als erste Österreicherin eben eine brauchbare Erscheinung abgeben. Nicht nur mit ein bisschen Puder im Gesicht. Laut Freunden wird sie auch ein rot-weiß-roter Bikini, wenn auch spärlich, so doch staatsweiblich, kleiden.

Ab 9. Jänner verabschiedet sie sich dann von ihrem geliebten Freund Franz per Telefon, von ihrer Busenfreundin Isabella Meus persönlich und zieht in den Dschungel.

Ab sofort gibt’s nur noch Reis und Bohnen
Und auch das nur nach jeweils bestandener Dschungel-Prüfung.

Wie lange wird Mausi die Herausforderungen aushalten, ehe sie schreit Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Bis zum bitteren Ende? Ihren Retourflug hat sie erst für den 27. Jänner gebucht, dem Tag nach dem Finale.

Desirée Nick (Gewinnerin der 3. Staffel) in BILD
Schweres Geschütz aus Berlin: Ex-Dschungelcamp-Siegerin Desirée Nick watscht in BILD unser Mausi ab.

Frau Lugner ist optimal geeignet, weil sie gar nichts mehr merkt und sowohl schmerzfrei als auch ungeniert ist.

Eine schamlose, mediengeile Wäsche-Verkäuferin, die immer vorgeführt hat, wie armselig man als Millionärsgattin wirken kann. Die hatte vor Mörtel Lugner mehr Hände unterm Rock als jede Puppe aus der Muppetshow. Ich glaube, sie wird sich mit Giulia Siegel beharken, denn es kann nur eine geben und beide wollen dasselbe! Drum hoffe ich, dass mein Favorit Lorenzo dazwischen geht und die zwei mit seiner Handtasche vermöbelt. Er muss nur aufpassen, dass sein Silikon nicht verrutscht, sonst hat er als „Queen“ am Ende Hamsterbacken statt Wangenknochen.

Ich glaube, die Show, die uns das EXLUGNERMAUSI vorführen wird, heißt nicht Wie überlebe ich das Dschungelcamp, sondern ...

... Wie überlebe ich nach meiner Scheidung!

Foto (c) ÖSTERREICH/ Niesner

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.