Michael Jackson: Rätsel um Todesursache

Der Totenschein

© APA, AP Photo/County of Los Angeles, Department of Health Services

Michael Jackson: Rätsel um Todesursache


Michael Jackson: Der Totenschein GROSS

Auch nach dem offiziellen Abschied von Popstar Michael Jackson bleibt die Todesursache unklar. Die Gesundheitsbehörden veröffentlichten zwar am Dienstag den Totenschein. Die Todesursache wurde darauf aber als "zurückgestellt" eingetragen. Polizei und Gerichtsmedizin ermitteln weiter, warum der 50-Jährige am 25. Juni starb. Als wahrscheinlich gilt, dass sein Körper von jahrelangem Medikamentenmissbrauch geschwächt war.

Als Beruf Jacksons wurde auf dem Totenschein Musiker angegeben. Branche: Entertainment, Rasse: "Schwarz". Die Informationen stammen dem Dokument zufolge von seiner Schwester La Toya, die am Todestag in die Klinik eilte, wo Ärzte um das Leben ihres Bruders kämpften. Wo Jackson beerdigt wird, steht auch auf der Sterbeurkunde nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.