Nadja: Society-Comeback in Berlin

No-Angel-Sängerin

© Photo Press Service, www.photopress.at

Nadja: Society-Comeback in Berlin

Riesige Überraschung bei der Charity-Gala zugunsten der deutschen Krebshilfe im Berliner Nobel-Hotel Adlon. Während die üblichen VIPs den Hauptgang des Gala-Diners genossen, tauchte plötzlich No Angels-Sängerin Nadja Benaissa auf. Mit Tochter Leila (9) und Manager Khalid Schröder nahm die 27-Jährige gelassen an einem der exklusiven Tische Platz.

Es war ihr erster Society-Auftritt nach dem HIV-Skandal und der 10-tägigen Haft in der Justizvollzugsanstalt Darmstadt (GER).

Flucht
Nun wagte sich Nadja wieder zurück auf das Society-Parkett. Doch die neugierigen Blicke waren der Sängerin dann doch zu viel. So plötzlich wie sie gekommen war, flüchtete sie mit ihrer Tochter wieder vor dem Blitzlichtgewitter.

Es war der erste Schritt zurück ins öffentliche Leben. Am 3. Juli gibt Nadja gemeinsam mit den No Angels in St. Pölten ihr großes Konzert-Comeback.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.