Natalie Cole aus dem Spital entlassen

Nach Nierenwäsche

© Photo Press Service, www.photopress.at

Natalie Cole aus dem Spital entlassen

Wie ihre Agentin am Freitag mitteilte, erholt sich die 58-jährige Sängerin seit einigen Tagen in ihrem Haus in Los Angeles. Cole fühle sich bereits viel besser, sagte Maureen O'Connor. Es sei aber noch nicht bekannt, wann sie die Promotion-Tour für ihr neues Album "Still Unforgettable" fortsetzen werde.

Laut O'Connor erhielt Cole im Krankenhaus eine Nierendialyse. Die Behandlung habe nichts mit ihrer Hepatitis-C-Infektion zu tun gehabt. Die Tochter der Jazz-Legende Nat King Cole hatte im Juli mitgeteilt, dass sie an Hepatitis C leidet. Die Erkrankung sei während einer Routineuntersuchung erkannt worden und vermutlich Folge ihres Drogenkonsums vor etlichen Jahren, hieß es.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.