Natalie Cole aus dem Spital entlassen

Nach Nierenwäsche

Natalie Cole aus dem Spital entlassen

Wie ihre Agentin am Freitag mitteilte, erholt sich die 58-jährige Sängerin seit einigen Tagen in ihrem Haus in Los Angeles. Cole fühle sich bereits viel besser, sagte Maureen O'Connor. Es sei aber noch nicht bekannt, wann sie die Promotion-Tour für ihr neues Album "Still Unforgettable" fortsetzen werde.

Laut O'Connor erhielt Cole im Krankenhaus eine Nierendialyse. Die Behandlung habe nichts mit ihrer Hepatitis-C-Infektion zu tun gehabt. Die Tochter der Jazz-Legende Nat King Cole hatte im Juli mitgeteilt, dass sie an Hepatitis C leidet. Die Erkrankung sei während einer Routineuntersuchung erkannt worden und vermutlich Folge ihres Drogenkonsums vor etlichen Jahren, hieß es.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum