Nenas Hund 
reißt 
Bambi

Wilderei

Nenas Hund 
reißt 
Bambi

Wilderei. Popstar Nena (54) joggt regelmäßig in einem Wald nahe ihrer Villa. Immer an ihrer Seite Dobermann „Ella“. Allerdings nimmt es die Sängerin mit der Leinenpflicht nicht allzu ernst. Als ihr Hund ein Reh erblickte, hetzte er es und tötete es schließlich durch einen Biss in den Hals. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Jagdwilderei. Nena droht nun eine empfindliche Geldstrafe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum