Nicole Richie: Baby in Gefahr?

Nach Schock

© WireImage.com/Getty

Nicole Richie: Baby in Gefahr?

DJ AM ist tot: Der Ex-Verlobte von Nicole Richie wurde am 28. August leblos in seiner Wohnung gefunden, neben ihm lag eine Crackpfeife. Für die schwangere Nicole war die Nachricht vom plötzlichen Tod Adam Goldsteins, so lautete sein bürgerlicher Name, ein großer Schock.

"Nicole brach vor Trauer fast zusammen, als sie es erfuhr. Sie sagte, es fühlte sich an, als ob ihr Herz für ein paar Minuten aufgehört hätte zu schlagen. Sie ist entsetzt und bereut es, ihm nicht geholfen zu haben", zitiert die Zeitschrift Star einen Insider.

Sorge ums Baby
Nicole Richie ging es so schlecht, dass ihr Lebensgefährte Joel Madden den Notarzt alarmierte, heißt es weiter. Joel ist in großer Sorge um die Gesundheit seiner Freundin und um ihr ungeborenes Kind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.