Lungenkrankheit

© AP

"Ocean's 13"-Star Bernie Mac ist tot

Der amerikanische Schauspieler und Komiker Bernie Mac ist tot. Der Darsteller, der zuletzt in der Gangsterkomödie "Ocean's 13" mitspielte, starb am Samstag an einer Lungenentzündung. Er war 50 Jahre alt.

Problem mit der Lunge
Mac litt seit den 80er Jahren an einer Lungenkrankheit und war in den vergangenen Tagen in einem Krankenhaus in Chicago behandelt worden. Neben seinen Filmauftritten hatte sich Mac durch die langjährige US-TV-Serie "The Bernie Mac Show" einen Namen gemacht, die ihm auch Emmy- und Golden-Globe-Nominierungen einbrachte.

"Ocean's" und "3 Engel für Charlie"
Auf der Leinwand war er in den drei "Ocean's"- Folgen zu sehen. Er spielte in den Komödien "Guess Who - Meine Tochter kriegst du nicht!" (2005), "Bad Santa" und "3 Engel für Charlie - Volle Power" mit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.