Paris will Kinder nach Beckhams benennen

David & Victoria

© FilmMagic.com/Getty

Paris will Kinder nach Beckhams benennen

Schwanger ist Paris Hilton zwar noch nicht, aber wie ihre Kinder einmal heißen sollen, weiß sie schon genau. Weil die Party-Blondine ein so großer Fan der Beckhams ist, sollen sie heißen, wie das Glamourpaar – David und Victoria. Die Begründung: "Sie ist so sexy und ich will, dass meine Kinder so schön sind wie sie."

Patenschaft
Doch damit nicht genug. Wie Female First berichtet, sollen der Star-Fußball und das Ex-Spice-Girl eine wichtige Rolle im Leben der Hilton-Babys spielen: "Ich werde Victoria und David fragen, ob sie die Taufpaten meiner Kinder werden."

Daddy in spe Doug Reinhardt, den Paris als ihren künftigen Ehemann bezeichnet, wird sich seinem Schicksal wohl fügen. Die Natur könnte Paris' Pläne freilich noch durchkreuzen: Nicht auszudenken, was passiert, wenn es zwei Mädchen werden – Victoria und Davida?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.