Peta wählte Europas heißeste Vegetarier Peta wählte Europas heißeste Vegetarier Peta wählte Europas heißeste Vegetarier Peta wählte Europas heißeste Vegetarier

Sexy Ansichten

© www.peta.de

© www.peta.de

© www.peta.de

© www.peta.de

Peta wählte Europas heißeste Vegetarier

Die Tierschutzorganisation Peta wählte Europas heißeste Vegetarier. Hunderte Bewerber folgten dem Aufruf - die einzige Bedingung: Die Männer und Frauen müssen vegetarisch oder vegan leben. Tausende User beteiligten sich an der Abstimmung von www.PETA.de und wählten Marie-Aymée Luneau (Frankreich) und Ruk Holgersson (Schweden) zu Mr. und Miss Veggie 2007.

Zwei österreichische Bewerber konnten sich gegen die europäische Konkurrenz behaupten und landeten im Spitzenfeld. Stefan Weinöhrl (18) aus Bruck/Leitha überzeugte die Homepage-Besucher und erreichte den zweiten Platz. Der Skateboarder lebt seit drei Jahren vegetarisch - nach einem Film über Schlachthäuser und Pelz ist ihm der Appetit auf Fleisch vergangen.

Auch bei den heißesten Vegetarierinnen darf eine Österreicherin jubeln: Carina Pichler (19) wurde Dritte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.