Pete Doherty wagt nach Drogenskandalen Neustart

Neues Leben

Pete Doherty wagt nach Drogenskandalen Neustart

Großbritanniens skandalumwitterter Rocker Pete Doherty will nach den Schlagzeilen um seine Drogensucht einen Neustart wagen. Nachdem er wegen seines Drogenkonsums eineinhalb Jahre lang unter Justizaufsicht gestanden hatte, erließ eine Richterin in London Doherty am Mittwoch die Auflagen für die noch ausstehenden sechs Monate. Zur Begründung sagte sie, Doherty scheine sich mittlerweile im Griff zu haben. "Das muss Sie freuen", sagte sie an den Babyshambles-Sänger gewandt: "Ich wünsche Ihnen viel Glück." Vor dem Gerichtssaal sagte Doherty vor Journalisten: "Das ist erst der Anfang, wenn ihr wisst, was ich meine - mein Leben hat sich geändert."

Doherty hatte den Besitz von Crack, Heroin, Cannabis und Ketamin sowie zwei Verkehrsvergehen gestanden. In die Schlagzeilen geriet er in der Vergangenheit auch wegen der turbulenten Beziehung zu Topmodel Kate Moss.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.