Sonderthema:
Pfeiffer setzt 100.000 Dollar auf Clooney-Hochzeit

Schon wieder

© Photo Press Service, www.photopress.at/Reuters

Pfeiffer setzt 100.000 Dollar auf Clooney-Hochzeit

Hollywood-Schauspielerin Michelle Pfeiffer ist so fest überzeugt von einer Heirat ihres Kollegen George Clooney, dass sie dafür sogar viel Geld aufs Spiel setzt. "Ich habe mit ihm gewettet, dass er wieder heiraten wird, und er hat den Einsatz immer weiter erhöht", erzählte Pfeiffer in einem Interview mit dem BBC-Fernsehen, das am Freitag ausgestrahlt werden sollte. Die Wette, die bei 100 Dollar angefangen habe, stehe mittlerweile bei 100.000 Dollar (rund 71.000 Euro). Sie glaube fest daran, dass der begehrte Junggeselle wieder unter die Haube komme, sagte Pfeiffer. "Er ist ein verdammt hübscher Mann."

Der 46-jährige Clooney hatte 1996 in dem Film "Tage wie dieser" mit Pfeiffer vor der Kamera gestanden. Die Schauspielerin und ihre Kollegin Nicole Kidman setzten schon damals je 10.000 Dollar darauf, dass Clooney bis 2000 verheiratet sein und Kinder haben würde - die Wette verloren sie. Der Hollywood-Beau war bereits einmal verheiratet, ließ sich aber Anfang der 90er Jahre scheiden. Derzeit ist er mit der 28-jährigen Sarah Larson liiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.