Playboy-Lady Thomalla: Lover küsst fremd

Tatort-Lady betrogen

© AP

Playboy-Lady Thomalla: Lover küsst fremd

Da kann man nur den Kopf schütteln. Gerade zeigt Tatort-Kommissarin Simone Thomalla im deutschen Playboy, wie gut sie noch mit 44 Jahren in Schuss ist – da tauchen pikante Fotos ihres Liebhabers Silvio Heinevetter (25) auf, die ihn beim Küssen mit einer blutjungen Studentin zeigen. Laut frau aktuell soll der Handball-Torwart ein schweres Beziehungs-Foul geliefert haben und sich während eines Trainingslagers vor einer Woche in Herrsching am Ammersee fremd vergnügt haben. Ist jetzt alles aus mit der schönen Tatort-Mimin Simone Thomalla?

"Wusste davon"
In Bild stellt Thomalla klar: "Natürlich wusste ich von dem Treffen!" Doch ahnte sie auch, dass Silvio mit der schönen Giuliana P. – so heißt die Studentin vom Bodensee – auch nach der Knutscherei mit ihm im Zimmer verschwand? Thomalla will zumindest nichts davon wissen: "Ich und Silvio vertrauen einander, wir sind sehr glücklich – und es gibt keinen Grund, an seiner Liebe zu mir zu zweifeln."

Auch Silvio meldet sich in Bild zu Wort und mimt den Unschuldigen: "Ich habe mich mit einer Freundin getroffen, die Liebeskummer hatte und mich um Rat bat. Natürlich nimmt man traurige Freunde auch gern beschützend in den Arm und gibt ihnen einen Kuss. Auch auf den Mund!"

Keine Trennung
Gut möglich, dass Thomalla ein Auge zugedrückt hat und ihrem um 19 Jahre jüngeren Toyboy etwas Freiheit gönnt. Seit 2 Monaten liebt die Schauspielerin den jungen Sportler. In Bunte erzählte sie: "Es war Anziehung auf den ersten Blick." Bei einer Veranstaltung lernten sie sich kennen. Er gab ihr seine Telefonnummer, nach dem nächsten Treffen waren sie ein Paar. Thomalla hält an ihrem Fang fest: "Silvio ist ehrlich, und er weiß, was er tut." Das sieht man.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.