Polster-Schlacht friedlich beigelegt

Kein Rosenkrieg

© Johannes Kernmayer/TZ Österreich

Polster-Schlacht friedlich beigelegt

Alles deutete auf einen langen Rosenkrieg hin, doch dann kam es zur Blitzeinigung. Am Mittwoch um 17.30 Uhr erfolgte der Schlusspfiff in der Polsterschlacht. Lisi und Toni Polster einigten sich mit ihren Anwälten Dr. Manfred Pilgerstorfer und Dr. Kristian Köck über den Scheidungsvertrag. „Es war ein sehr konstruktives Gespräch. Die Anwälte von Lisi Polster haben endlich eingesehen, dass Toni keine geheimen Auslandskonten besitzt und dadurch kamen wir relativ schnell zu einer Einigung. Auch Lisi und Toni Polster hatten bei den Verhandlungen sehr amikalen Umgangston“, so Manfred Pilgerstorfer. Unterzeichnet ist der Scheidungsvertrag zwar noch nicht, aber die Eckpfeiler stehen bereits fest. Rechnet man alle Punkte der Vereinbarung zusammen, wird Lisi Polster zwischen 900.000 und einer Millionen Euro von der Kicker-Legende für 18 Jahre Ehe erhalten. Allerdings nicht cash als Einmalzahlung, wie Lisi Polster noch letzte Woche forderte. Ihr Wunsch war es, den Unterhalt gleich auf 40 Jahre im Voraus ausgezahlt zu bekommen. Das wäre immerhin die stolze Summe von 1,5 Millionen Euro gewesen. Im Detail sieht der Scheidungsvertrag der Polsters nun so aus:

Unterhalt
Toni Polster wird seiner Ex-Frau die nächsten zehn Jahre 3.000 Euro Unterhalt zahlen. Das ist um 1.000 Euro mehr als im Ehevertrag vor 8 Jahren vereinbart wurde. Wenn Lisi Polster in dieser Zeit wieder heiratet, erlischt ihr Anspruch selbstverständlich. Nach den zehn Jahren wird wieder neu verhandelt. Die Unterhaltszahlung ist selbstverständlich ohne die Alimente für die beiden Kinder gerechnet.

Wohnung
Damit sich Lisi Polster eine Eigentumswohnung nach Wunsch kaufen kann, erhält sie eine sechsstellige Summe, die allerdings unter 500.000 Euro liegt.

Vorsorge
Weiters verpflichtet sich Toni, die Vorsorgeversicherungen für Lisi weiter zu zahlen. Bereits nächste Woche soll der Vertrag unterzeichnet werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.