Prinz Charles weht's den Schottenrock weg

Beinahe-Desaster

© Getty Images

Prinz Charles weht's den Schottenrock weg

Beinahe hätte Prinz Charles am Sonntag viel mehr Preis gegeben, als ihm liebt ist. Mit seiner Frau Camilla besuchte der britische Thronfolger die Highland Games im schottischen Canisbay. Traditionell erschien der Windsor im Kilt.

Beinahe wäre es zum enthüllenden Desaster gekommen: Heftige Sturmböen umwehten die Beine des Prinzen. Charles konnte seinen Schottenrock gerade noch festhalten und verhinderte die unfreiwillige Beantwortung der brennenden Frage: Was trägt er drunter?

Durchklicken: Vom Winde verweht

slideshowsmall

Der Royal nahm's mit Humor: Charles und Camilla brachen in schallendes Gelächter aus. Sie konnten gar nicht mehr aufhören zu lachen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.