Quickie-Scheidung für Katie Price?

Ehe-Aus

© Getty

Quickie-Scheidung für Katie Price?

Offenbar hat sich das ehemalige Glamour-Model nun doch damit abgefunden, dass ihre Ehe mit Sänger Peter Andre am Ende ist. Sie soll ihren Anwalt für die bevorstehende Blitz-Scheidung aufgesucht haben. Ein Insider verriet dem Blatt "News of the World", dass sie nun akzeptiert hat, dass sie nie wieder mit Peter zusammenkommen wird. Katie soll nun bereit dazu sein, alleine weiter zu machen.

In sechs Wochen erledigt
Price, die gemeinsam mit Andre drei Kinder hat, will nun den Scheidungsantrag ihres Noch-Ehemannes unterschreiben. Eine britische Scheidungsanwältin meint, dass die Sache schon in den nächsten Wochen erledigt sein könnte. Noch letzte Woche hatte Katie Price auf eine Versöhnung gehofft. Sie gibt sich selbst die Schuld für das Zerwürfnis und konnte lange Zeit nicht fassen, dass es nun endgültig vorbei ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.