Lugner feiert 77er mit der Ex
-Maus

Geburtstag

© Elisabeth Niesner/ÖSTERREICH

Lugner feiert 77er mit der Ex -Maus

Katerstimmung bei Richard Lugner – allerdings nicht, weil er seinen 77. Geburtstag zu wild gefeiert hat. Der Baumeister liegt derzeit verschnupft im Bett. Seinen 77er feierte er am Sonntag in Niki’s Kuchlmasterei gemächlich mit seiner Ex-Frau Mausi Lugner. "Sogar meine Tochter Jacqueline war krank", raunzte er gegenüber ÖSTERREICH. "Und von der Mausi hab ich einen schönen Schlüsselanhänger bekommen, den werde ich aber nicht verwenden. Ihre Mama hat mir ein ganz buntes Hemd geschenkt. Das ist aber zu wild für mich!" Wird der rüstige Baulöwe etwa ruhig auf seine alten Tage?

Unlust
Obwohl er fleißig für seine ATV-Geburtstagsparty am 13. November wirbt, ist Mörtel das Feiern vergangen. "Ich weiß gar nicht, ob ich das wirklich mache, schau ma' mal", kommen von Lugner ganz neue Töne. Scheint, als hätten ihm die gescheiterten Liebesbeziehungen der letzten zwei Jahre zu arg zugesetzt.

Liebes-Horoskop
"Alle Dates, die ich in letzter Zeit hatte, waren mir zu wild. Da gab’s eine ganz arge Thailänderin und ein russisches Model. Das war mir aber zu viel!" Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt. "Geht es nach meinem Horoskop, habe ich gute Chancen bis zum Opernball eine neue Freundin zu finden."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.