Richard Lugner wird jetzt Camper

Neue ATV-Show

© Chris Singer/TZ Österreich

Richard Lugner wird jetzt Camper

Die Lugners fahren auf Urlaub. Per se schon eine Schreckensnachricht, aber es kommt noch dicker: Das Ganze wird auch noch im TV übertragen. Und weil das nicht reicht, reisen Mörtel und sein Neo-Mausi nicht per Flieger oder Auto in den Süden, sondern nehmen einen Camper. Doch alles der Reihe nach.

Neue Sendung
Am 10. August packt Richard Lugner (75) seine neue Herzensdame Bettina Kofler (36) ein, nimmt ihren Sohn Tobias (10) aus einer früheren Beziehung und sein Töchterchen Jacqueline (14) an Bord und düst nach Valkanela (Istrien). Mit dabei zwei ATV-Kamera-Teams und 60 Zuschauer, ebenfalls mit Wohnmobile im Konvoi. „Ein Kamerateam wird uns filmen, das andere die Zuschauer“, sagt Lugner.

Grund für diesen außergewöhnlichen Ausflug ist Mörtels Sendung für ATV. Denn ganz nach dem Motto „The show must go on“ dreht Lugner nach seinem Frauentausch weiter die erfolgreiche Serie „Die Lugners“. Statt Mausi tritt nun seine neue Freundin Bettina auf. Die erste neue Staffel startet am 1. September und wird dann wöchentlich jeden Montag auf ATV zu sehen sein.

Camping in Istrien
Für Lugner wird der Wohnmobilausflug eine Zeitreise, denn auf Campingplätzen tat er sich das letzte Mal vor fast sechzig Jahren um: „Da war ich allerdings erst 18 Jahre alt.“

Was auf ihn und seine Freundin zukommt? „Wir sind auf einem Campingplatz. Da gibt es keine Extrawürste. Wir haben zwar eine Toilette im Wohnmobil, aber ansonsten müssen wird alles andere mit den anderen Camping-Teilnehmer teilen.“

Urlaubsprogramm
Doch die lustige Wohnmobilgesellschaft wird nicht die ganze Zeit im Camp sein. „Wir haben für einen Tag ein Speedboot mit 700 PS angemietet. Das ist ein Hauch von Luxus auf unserem Urlaub. Ansonsten machen wir eine große Schifffahrt nach Rovinj und eine kulturelle Stadtbesichtigung, dann eine Busreise zu einem Heurigen und wir besuchen ein Fischerfest in Vrsar. Zum Abschluss werden wir ein Grillfest veranstalten. Es wird sicher lustig“, freut sich Richie.

Auch seine Freundin Bettina ist voller Freude und auch gut vorbereitet: „Ich bin eine starke Frau, die kochen kann. So gesehen kann nichts schlimmes passieren.“ Ob die Lugners den Luxus vermissen werden oder sich in der Wildnis wohlfühlen wird sich zeigen. Aber eines steht schon für Lugner fest: „Bettina ist ganz anders als meine Ex-Frau. Mit Christina wäre so eine Reise nie möglich gewesen.“

Zukunftspläne
Lugner verrät: „Wir drehen jetzt diese Staffel und es sind auch weitere vorgesehen.“ Und Bettina? „Am Anfang konnte ich mich schwer daran gewöhnen, dass jedes Mal, wenn wir ausgegangen sind, viele Kameras dabei waren, aber mittlerweile merke ich überhaupt nicht mehr, wenn ich gefilmt werde“. In diesem Sinne: Schönen Urlaub!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.