Grammys

Grammys

Grammys

Grammys

1 / 4

Rihanna schäkert mit Jungstar

DURCHKLICKEN: Beyoncé, Lady Gaga und Co. bei den Grammys!

diashow

PLUS: Die schärfsten Auftritte der Ladies!

diashow

Wer will nicht mit der vielfach ausgezeichneten Rihanna auf ein Foto? Das dachte sich auch Jungstar Justin Bieber und schnappte sich die R’n’B-Sängerin, um mit ihr zu posieren. Doch auch Rihanna ist ihrem R’n’B-Kollegen nicht abgeneigt und scherzt hinter den Kulissen der Grammy-Verleihung mit dem erst 16-Jährigen herum. Oder will sie sich so etwa nur von den Gerüchten um ihr Verhältnis mit dem Sportler Matt Kemp distanzieren?

"Achtung, mein Make-up!"
Zunächst wird einfach nur freundlich in die Kamera gelächelt. Dann posiert die 22-Jährige cool mit "Rock on"-Geste, was den jungen Kanadier so freut, dass dieser der Sängerin spontan ein Küsschen auf die Wange haucht. Aber zuviel des Guten für Rihanna: Sie dreht ihren Kopf weg, und Justins Kuss landet beinahe am Ohr. Damit nur ja nichts mit dem Make-up passiert. Eitle Rihanna

Mit YouTube zum Erfolg
Justin Bieber, der aus Ontario stammende Jungstar begann eine Karriere mit selbst erstellen YouTube-Videos. Diese waren so erfolgreich, dass Top-Stars wie Justin Timberlake und Usher mit dem 16-Jährigen zusammen arbeiten wollten. Der Kanadier entschied sich für Usher und brachte 2009 sein Debüt-Album My World auf den Markt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung