Rogan & Reiler als Eisbären - Paten

Ersatzbabys?

Rogan & Reiler als Eisbären - Paten

Noch könnte er mit ihnen um die Wette schwimmen: Markus Rogan, bei der Schwimm-Europameisterschaft im niederländischen Eindhoven soeben mit zwei Gold- und einer Bronzemedaille erfolgreichster Wassersportler der Nation, besuchte gleich nach seiner Rückkehr den Tiergarten Schönbrunn. Und dort natürlich als erstes die süßen Eisbären-Zwillinge.

Promi - Paten
Schließlich ist er gemeinsam mit seiner Herzdame Christine Reiler, Ex-Dancing-Star und Noch-Miss-Austria, seit Dienstag Pate der beiden jüngsten Stars des Tiergartens Schönbrunn. Reiler, die am selben Tag mit ihrem Markus den 26. Geburtstag feiern konnte, war von den Plüsch-Eisbären, die man ihr und Rogan symbolisch in die Hand drückte, freilich nicht halb so angetan, wie von den echten Publikumslieblingen.

Eisbären - Charme
Auch das Wiener Schwimm-Ass Rogan, der heuer bei den Olympischen Spielen in Peking für Österreich unbedingt Gold holen will, ist über die beiden noch namenlosen Eisbär-Babys entzückt: "Sie sind einfach so cool."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum