Rübezahl: Was wurde nur aus Joaquin Phoenix?

Gar nicht fesch

Rübezahl: Was wurde nur aus Joaquin Phoenix?

Joaquin Phoenix (34) war vor kurzem noch ein gefeierter Hollywood-Star. Doch das gefiel ihm nicht mehr. Der 34-Jährige hängte seinen Job an den Nagel, um sich fortan der Musik zu widmen.

Flop
Dann wurde es erst einmal ruhig um Joaquin. Jetzt tauchte er wieder auf: Aus dem gepflegten Beau wurde ein richtiger Rübezahl. Mit einem zotteligen Vollbart stand er am vergangenen Wochenende in Las Vegas zum ersten Mal als ambitionierter Hip-Hopper auf der Bühne.

Fazit: Genauso daneben wie sein Auftreten war auch sein Auftritt: Der Neo-Rapper fiel von der Bühne!

Vielleicht sollte er lieber die Musik aufgeben und sein Comeback als Schauspieler starten...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.