Steuerbetrugs-Prozess gegen Wesley Snipes beginnt

Anklage

Steuerbetrugs-Prozess gegen Wesley Snipes beginnt

US-Action-Star Wesley Snipes (45) muss sich seit dieser Woche wegen Steuerbetrugs vor Gericht verantworten. Wie der Internetdienst "E!Online" berichtete, hatte der Schauspieler bei der Jury-Auswahl in einem Gericht in Ocala im US-Bundesstaat Florida am Montag seinen ersten Auftritt. Seinen Anwälten zufolge könnten Kollegen wie Goldie Hawn, Woody Harrelson und Regisseur Spike Lee in dem Prozess Snipes als Zeugen zur Seite stehen. Der Schauspieler ("Blade") war 2006 wegen millionenschweren Steuerbetrugs angeklagt worden.

Er soll von 1999 bis 2004 eine viel zu niedrige Einkommenssteuer gezahlt haben. Zudem soll er sich 1996 und 1997 durch falsche Angaben fast zwölf Millionen Dollar (8,06 Mio. Euro) an Rückzahlungen erschlichen haben. Snipes bestreitet die Vorwürfe damit, dass er falsch beraten worden sei. Im Falle einer Verurteilung droht ihm eine langjährige Haftstrafe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.