Tila versteigert Schwangerschaftsbeweis

Mutterfreuden

© Photo Press Service, www.photopress.at

Tila versteigert Schwangerschaftsbeweis

War sie bereits letztes Jahr "zwei Mal schwanger" (zwei Mal waren es Fehlinformationen), ist es nun wohl Realität: Internet-Luder Tila Tequila erwartet Nachwuchs. Wer der Vater ist, will die 28-Jährige natürlich nicht verraten.

Kriegsheld als Vater?
Die wildesten Gerüchte werden über die Vaterschaft derzeit verbreitet: So soll Tila entweder ein Kind für ihren Bruder austragen, von einem amerikanischen Kriegshelden oder – ganz neu – von einem Schweden schwanger sein.

Für Casey
Wer auch immer der Vater sein mag, die frohe Botschaft verkündete sie auf ihrem Blog. "Ich bin für Casey schwanger. Sie hat ja bereits eine Tochter adoptiert und deshalb wollte sie, dass ich schwanger werde." Tilas Geliebte, Millionenerbin Casey Johnson, ist jedoch vor kurzem verstorben. "Da sie gegangen ist, wird ein neues Leben geboren. Ich weiß, ihr Geist ist im Baby, das in mir heranwächst", so das vietnamesische Model.

Versteigerung
Damit ihr dieses Mal auch jeder glaubt, dass sie schwanger ist (das letzte Mal präsentierte sie – sehr orginiell – einen positiven Schwangerschaftstest), will sie ihr Ultraschall-Bild jetzt öffentlich versteigern…

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.