Sonderthema:
Usher - Ehe irreparabel zerbrochen

Scheidung fix

© Photo Press Service / www.photopress.at

Usher - Ehe irreparabel zerbrochen

Die Scheidung von R&B-Sänger Usher von seiner Frau ist jetzt endgültig. Die Gerichtssprecherin des Bezirks Fulton, Jada Hudspeth, erklärte, der Beschluss dazu sei am Mittwoch gefallen. Usher hatte die Scheidung am 12. Juni eingereicht, um sich von seiner Frau Tameka Raymond zu trennen. Es gebe keine Hoffnung auf Versöhnung, erklärte er damals, die Ehe sei irreparabel zerbrochen.

Das Paar hat zwei Kinder. Usher hat zwar das Sorgerecht beantragt, es war aber zunächst nicht klar, wie dieses vergeben wurde. Beide hatten im August 2007 geheiratet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.