Will Smith spendete 122.500 Dollar für Scientology Will Smith spendete 122.500 Dollar für Scientology

Kein Mitglied

© WireImage.com/Getty

© WireImage.com/Getty

Will Smith spendete 122.500 Dollar für Scientology

Will Smith und seine Frau Jada sind großzügig: 2008 spendeten sie insgesamt 1,3 Millionen Dollar an verschiedene Einrichtungen wie Krankenhäuser und Schulen, so der Internetdienst Perez Hilton. Den höchsten Betrag, stolge 250.000 US-Dollar, erhielt Yesha Ministries, eine christliche Kampfkunst-Organisation.

Spende für Sekte
Ein Teil des Geldes floss auch an eine äußerst umstrittene Stelle: Er gab 122.500 Dollar an Scientology. Zudem unterstützte er eine Schule, die den Lern-Konzepten der Sekte folgt.

"Ich studiere alle Religionen"
Will Smith wird, wohl auch aufgrund seiner engen Freundschaft zu dem Vorzeige-Scientologen Tom Cruise, immer wieder mit der viel diskutierten Religion in Verbindung gebracht. Er bestreitet, Mitglied von Scientology zu sein, gab aber zu, sich eingehend damit beschäftigt zu haben. Er ist als Baptist aufgewachsen, ging in eine katholische Schule, befasste sich mit dem Islam und setzte sich mit dem Buddhismus und Hinduismus auseinander. "Ich studiere alle Religionen. Und ich respektiere alle Menschen und alle Wege, die sie gehen", erklärte er sein Interesse an Scientology Anfang des Jahres.

Smith vergleicht die Bibel mit Scientology: 98 Prozent der Grundsätze der beiden Glaubensrichtungen seien ident.

Foto: (c) WireImage.com/Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.