Sonderthema:
Wlaschek immer am Ball

Wiener Hofburg

© APA

Wlaschek immer am Ball

Unter dem Motto El Café de Mexico wurde beim 53. Kaffeesiederball in der Wiener Hofburg gefeiert. Und wahrlich, diese Ballnacht war heiß, wie ein mexikanischer Pfefferoni.

Blondinen bevorzugt
Einer der Protagonisten des regen Treibens im Dreivierteltakt war Selfmade-Milliardär Karl Wlaschek (92). Dieser Ball ist für ihn ein lieb gewonnenes Vergnügen, dem er alle Jahre wieder frönt. Nur die weibliche Begleitung des Billa-Gründers ändert sich – deren Haartyp nicht. Saß 2009 noch die blonde Annemarie an seiner Seite, nahm dieses Mal die attraktive Ricky ihren Platz ein. Für die gute Stimmung zeigte sich beide Jahre der reichste Österreicher (Wlaschek verfügt über geschätzte 3,9 Milliarden Euro) verantwortlich.

Ein glänzender Abend mit: Staatssekretärin Christine Marek, WK-Präsidentin Brigitte Jank, Eva Glawischnig, Dagmar Koller, Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler, Interio-Eigentümerin Janet Kath, Gery Keszler, Edi Finger.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.