Wütende Angie:

Krisen-Gerüchte

© Photo Press Service, www.photopress.at

Wütende Angie: "Will andere Lover!"

Wenn man US-Medienberichten der vergangenen Wochen glauben darf, ist die Beziehung von Brad Pitt und Angelina Jolie ganz schön ins Schleudern geraten. Das Hollywood-Traumpaar schlittert von einer Krise in die nächste – Eifersuchtsszenen, Überforderung, Unsicherheit.

Harte Worte
"Angelina und Brad hatten eine ihrer Auseinandersetzungen, als sie ihm sagte, sie habe es satt gestresst zu sein und sie sehne sich danach, frei zu sein und es sei ihr egal, wenn sie andere Liebhaber hätten", schildert ein Freund des Paares in Now Jolies Vorschlag, eine offene Beziehung zu führen.

Obwohl Angie Brad immer wieder Eifersuchtsszenen macht, vor allem wegen dessen Ex-Frau Jennifer Aniston, sei sie eben nie ein "traditionelles Mädchen" gewesen, vor allem in Liebesdingen, so die Quelle. Und weiter: "Auch wenn Brad am Anfang von ihrer unkonventionellen Art angezogen war, ist er im Kern ein traditioneller Typ."

Obwohl er versucht, offen zu sein, würde er es nie ertragen, wenn Angelina mit einem anderen Mann schlafen würde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.