Effenberg:

Kampf gegen die Kilos

Effenberg: "Sah aus wie gestrandeter Wal"

In den letzten Monaten musste Claudia Effenberg einiges an Kritik einstecken. Denn plötzlich sah sie ganz anders aus, hatte einige Kilos zugelegt. "Ich weiß, dass ich gerade nicht besonders toll aussehe", ist sie sich bewusst. Doch das soll sich bald ändern. Bis zum Abschlussball ihrer Tochter will sie fünf Kilo abspecken, danach ist der Rest dran.

Schock-Anblick
Von ihrem Anblick ist sie selbst total schockiert. Als sie im Miami-Urlaub im Badeanzug abgelichtet wurde und die Bilder sah, wusste sie, dass es so nicht weitergehen kann. "Ich sah aus wie ein gestrandeter Wal", war sie entsetzt. Grund für die Gewichtszunahme war der mangelnde Sport. Denn dafür hatte sie kaum noch Zeit, seit sie ihren Dirndl-Shop eröffnete. "Ich habe mich nicht wohl gefühlt und habe auch gemerkt, dass ich mit ein paar Kilo mehr gesundheitlich nicht mehr so fit bin", erklärt sie im Interview mit Bunte.

Sport & Diät
Neben einem strengen Diätplan (kein fettiges Essen und nichts Süßes) steht jetzt auch wieder jeden Tag Sport auf ihrem Programm. "1,8 Kilo sind nach zwei Tagen schon weg", ist sie schon stolz auf sich. Zufrieden ist Claudia Effenberg aber noch immer nicht. "Als ich mich heute morgen im Spiegel neben dem Laufband gesehen habe, war ich von meinem eigenen Anblick schockiert", gesteht sie. Ehemann Stefan lieb sie war (sehr löblich!) so wie sie ist, doch als Frau kann man verstehen, dass die 50-Jährige vor allem einer Person gefallen will: sich selbst!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.