GNTM: Heuer mit zwei Transgender-Models

Klum-Show

GNTM: Heuer mit zwei Transgender-Models

Transgender-Models wie Andreja Pejic sind längst Stars auf den Laufstegen dieser Welt. Jetzt erobern auch zwei Mädchen, die als Buben zur Welt gekommen sind, Germany's Next Topmodel. Giuliana (20) und Melina (19) haben uns unter die Top 50 geschafft, und werden am Donnerstag (9. Februar, 20.15 Uhr) in der Klum-Show zu sehen sein.

Frühe Entscheidung

Giuliana, einst Pascal, sprach mit der Bild Zeitung und erzählte, dass sie schon früh wusste, dass sie im falschen Körper steckt: "Ich hab schon als kleines Kind gemerkt, dass irgendwas mit mir nicht stimmt. Als ich im Kindergarten war, habe ich oft mit den Mädchen gespielt und hatte Barbies. Zudem habe ich lieber Mädels-Klamotten angezogen. Mit sieben oder acht Jahren habe ich meiner Mutter gesagt, dass ich doch lieber ein Mädchen sein möchte."

"Wollte nicht leiden"

Giuliana hatte Glück, ihre Mutter reagierte mit großem Verständnis und unterstützte sie. Gemeinsam suchten sie nach Ärzte und aus dem Buben wurde ein Mädchen: "Für diese Veränderung habe ich mich entschieden, weil ich nicht weiterhin darunter leiden wollte."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.