Jan Leyk: Spott für Lombardis als Tattoo

Das geht unter die Haut

Jan Leyk: Spott für Lombardis als Tattoo

Diese Aktion zeugt zwar weder von Stil, noch von gutem Geschmack. Doch das ist Jan Leyk vermutlich herzlich egal. Der Star aus Berlin Tag und Nacht ließ sich am Mittwoch ein neues Tattoo stechen. Es ist sein unter die Haut gehender Kommentar zum Ehe-Aus der Lombardis. Auf der Innenseite seines linken Unterschenkels steht jetz: "'ALLES.FÜR.ALESSIO".

Das Foto von der frischen Tätowierung postete er auf Facebook und schrieb: "Sarah & Pietro Lombardi! Neues Lieblingstattoo!"

Da sind selbst einige seiner treuesten Fans fassungslos. Sie kommentieren: "Das hat er jetzt nicht wirklich gemacht?" Oder: "Alter, geht's noch? Werde mal erwachsen." Bekloppt, dumm, kindisch - der die Reaktionen sind deutlich. Nur die Wenigsten können diesen Schritt verstehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.