Ochsenknecht packt über Trennung aus

Heftige Vorfälle

Ochsenknecht packt über Trennung aus

Vor Kurzem erst überraschte Natascha Ochsenknecht ihre Fans mit der unerwarteten Nachricht, dass sie nun wieder Single ist. Auf ihrem Instagram-Profil verlautbarte sie, nicht länger mit Umut Kekilli zusammen zu sein.

Betrogen

Wegen des dazugestellten Spruches: "Fool me once, shame on you. fool me twice, shame on me..." brodelte die Gerüchteküche ... Hat der Ex-Fußball-Profi Umut Natscha Hörner aufgesetzt oder nicht? Nun spricht sie Klartext. Bei RTL "Exklusiv" sagt Natascha klar: "Eines geht gar nicht: wenn man mich verarscht. Denn das tut richtig weh." 

Aggressionen

Sie wird direkt gefragt: "Er ist fremdgegangen?" und antwortet: "Ja und ich stehe auch dazu; das ist passiert und ich habe es schon geahnt. Ich möchte mich einfach nicht mehr so behandeln lassen." Acht Jahre lang waren Natascha und Umut ein Paar; zu Hause dürfte sein Temperament auch des Öfteren ein Problem gewesen sein, erzählt Ochsenknecht: "Es wurde laut zu Hause, es wurde aggressiv vom Ton ... und ich möchte mich auch nicht blamieren in einem Haus, wo ich grade eingezogen bin, mit einem Partner, der mich anschreit und ausrastet und Sachen durch die Gegend schmeißt." Zu einem Liebes-Revival soll es zwischen den Ex-Partnern nun nicht mehr kommen.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum