Panik! Pietro bricht Autogrammstunde ab

Alle wollten hin

Panik! Pietro bricht Autogrammstunde ab

Pietro Lombardi hat zusammen mit Kay One den Hit Senorita gelandet und ist seitdem wieder topangesagt im Musikbusiness. Der Sänger ist so beliebt, dass jetzt sogar eine Autogrammstunde abgesagt werden musste. Der Grund: Die Security hatte Angst vor einer Massenpanik! Rund 6.000 seiner Anhänger waren nach Kassel gekommen, um ihrem Star nah zu sein. Das waren zu viele, nach seiner Performance des Hits brach man ab.

Nachgeholt

Pietro versprach auf Instagram, dass die Autogrammstunde nachgeholt werde: "Es tut mir von Herzen leid, dass die Autogrammstunde nicht stattfinden konnte. Die Gesundheit geht natürlich vor und die Sicherheit meiner Fans ebenso. Ich bin mir sicher, wir werden so schnell wie möglich wieder einen Termin finden um das wieder gutzumachen." 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.