Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Showdown im Camp

Hungerstreik bei Ingrid nach Zickenkrieg

Dschungel-Oma Ingrid hat bisher die Toughe gespielt. Doch nach einem erneuten Streit mit Oberzicke Giulia ist auch ihr der Kragen so richtig geplatzt. Unter Tränen verkündete sie: "Ich gehe in den Hungerstreik".

Was konnte es so weit kommen?
Giulia ist als Campbewohnerin ganz bestimmt keine einfache Pritschen-Nachbarin. Regelmäßig verbringt sie die Tage im Dschungel mit Läster-Orgien, (fiktiven) Heulkämpfen oder persönlichen Angriffen und Zickereien. Die Banane, die Ingrid als Vegetarierin als Fleischersatz zusteht, brachte für die blonde DJane das Fass zum Überlaufen.

Heikle Zicke
Zwar ist Giulia keine Vegetarierin, doch als feine Stadtzicke ziemlich heikel bei der Essenswahl. Pute und Huhn sind die einzigen Tierchen die Frau Siegel ohne Bedenken verspeist. Logisch also, dass sie sich benachteiligt fühlte, als Possum als Fleischbeilage auf dem Speiseplan stand und ihr von der Regie glatt eine Banane verweigert wurde.

Showdown
Der Streit eskalierte schließlich. Keiner wollte von seinem Standpunkt lassen - bis die Tränen flossen. "Weißt du was Respekt ist", schrie Ingrid Giulia ins Gesicht und spielte damit erstmals offen die Alters-Karte aus. Der idiotische Essenstreit trieb Ingrid schließlich so weit in einen Hungerstreik zu treten. "Ich kann nicht so tun, als wäre nichts passiert und einfach so zur Tagesordnung übergehen".

Die physische und psychische Belastbarkeit einiger Campbewohner erreicht langsam einen kritischen Bereich. Nach elf Tagen ist die Stimmung im Dschungel gespannt wie nie zuvor.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Alle Fotos: (c) RTL

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.