Sonderthema:
Marco & Gabby hatten Dschungel-Sex

Pikantes Geständnis

Marco & Gabby hatten Dschungel-Sex

Was die Zuschauer der letzten Staffel von Ich bin ein Star - Holt mich hier raus schon lange ahnten, wurde nun endlich zur Gewissheit. Fast ein Jahr nach ihrer Teilnahme beim RTL-Dschungel gab Gabby Rinne zu: sie hatte damals heißen Sex mit Marco Angelini.

Video zum Thema Enthüllt: Diese Stars hatten Dschungel-Sex

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Geständnis
"Wir waren im Versace-Hotel und ich habe lange versucht es zu unterdrücken, aber dann habe ich ihn einfach geküsst. Wir sind uns sehr nahe gekommen und haben auch die Nacht miteinander verbracht", gesteht die süße Sängerin jetzt im Interview mit InTouch. Zwischen der 25-Jährigen und Marco knisterte es während ihrer gemeinsamen Zeit im australischen Urwald ganz gewaltig und der Austro-Star machte nie ein Geheimnis daraus, dass er sich für Gabby interessiert.

Er nannte sie seine "Schokomaus" und die beiden kuschelten häufig. Doch die Ex-Queensberry-Sängerin wollte nur flirten. "Alles, was ich jetzt mache, ich ja noch in Ordnung. Ich würde jetzt hier nicht rumknutschen oder so", flüsterte sie einmal im Camp Melanie Müller zu. Denn eigentlich war Gabby zu dem Zeitpunkt vergeben. Doch es blieb bei Gabby und Marco bei einer Nacht. Ihre Beziehung zu Freund Javier ging zwar im Sommer 2014 in Brüche, doch Marco ist seit Dancing Stars glücklich mit Tänzerin Maria Santner liiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum