Unser Mausi: Das war ihr Dschungel-Abenteuer

Alle Storys

© RTL

Unser Mausi: Das war ihr Dschungel-Abenteuer

Die Meinungen sind geteilt: Ist Mausis Ausflug in den australischen Dschungel grenzenlos peinlich, super unterhaltsam oder doch ein bisschen von beidem. Ob Fans oder Feinde, alle diskutieren über Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! und Christina Lugner.

Aus nach elf Tagen
Trotz Zickenkrieg mit Giulia Siegel, Drama (Heul-Show nach einer Nacht im gruseligen Dschungelknast) und Sexspielchen mit Günther Kaufmann war am elften Tag Schluss: Mausi musste ihre Sachen packen, hatte sie eh schon längst getan, und das Camp verlassen. Das TV-Publikum hatte entschieden.

Geläutert
Die Welt hat Christinas großes Abenteuer sicher nicht verändert, aber zumindest kam sie geläutert aus dem Urwald. "Ich werde jetzt mein ganzes Leben ändern", verkündete sie nach ihrer Rückkehr in die moderne Zivilisation. Statt Party und Glamour sollen künftig ganz andere Werte zählen: "Liebe, Harmonie und Zufriedenheit".

Alle Storys
Klicken Sie sich noch einmal durch alle Storys (links): Mausi im Dschungelcamp – vom Einzug bis zu ihrer Abrechnung nach dem Rauswurf!

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.