Ballgeflüster in der Wiener Hofburg Ballgeflüster in der Wiener Hofburg

Babygeheimnisse

© Schöndorfer

 

Ballgeflüster in der Wiener Hofburg

Es war der Ball der Tapferen: Bei Dancer Against Cancer stand so mancher auf wackeligen Beinen. Allen voran Stargast Fran Drescher („Die Nanny“). Ein Hexenschuss kurz vor der Show legte sie lahm. Sie biss aber die Zähne zusammen und nahm doch noch um Mitternacht den myAid-Award entgegennahm. Hinter vorgehaltener Hand wurde getuschelt, kein geringerer als Beauty-Doc Artur Worseg hätte den US-Star fitgespritzt.

Keine Spritze, aber Krücken brauchte Vizekanzler Josef Pröll. Er kam trotz Achillessehnenriss, um Tochter Viktoria beim Ball-Debüt zu unterstützen. „Über Gips trägt man jetzt schwarze Socke!“, so seine Mode-Expertise. Soll ja einen schlanken Fuß machen. „Da brauche ich aber mehrere“, scherzte er.

Tapfer auch Katrin Lampe: Sie wagte sich mit blonder Perücke auf die Bühne – als Mirjam Weichselbraun-Double. „Alfons und ich wollten Dancing Stars nachmachen!“ Da war Adriana Zartl schon etwas vorsichtiger: „Wir tanzen heute zu dritt“, verriet sie ihr süßes Geheimnis. Mit Andreas Stich erwartet sie ihr erstes Kind. „Ich bin in der 17. Woche.“

Ebenso im Tanzfieber: MADONNA-Chefin Uschi Fellner und Tochter Jenny, Star-Koch Tim Mälzer, Leonstein-Chefin Eva-Maria Gerstner, Gitta Saxx, Uwe Kröger sowie Miss Austria Valentina Schlager uvm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.