Heiße Blicke und Küsse am Roten Teppich

Aniston & Butler

© FilmMagic.com

Heiße Blicke und Küsse am Roten Teppich

Knutschen und kuscheln, was das Zeug hält! Jennifer Aniston (41) und Gerard Butler (40) heizten bei der London-Premiere ihres Kino-Streifens Der Kautions-Cop (Start am 2. April) die Liebesgerüchte ordentlich an. Butler schwärmte von der "perfekten Chemie" zwischen ihm und Jen. "Ich wurde während der Dreharbeiten buchstäblich ein Mitglied ihrer Familie." Aniston schwebte auf Wolke 7: "Er ist so lustig und schön. Ein Vermerk für mich: Ich will mehr davon."

BILDER: Aniston und Butler knutschen am roten Teppich:

Diashow Aniston & Butler: Total verliebt?
Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Bei der Premiere von "Bounty Hunter" zeigten Jennifer Aniston & Gerard Butler offen ihre Zuneigung.

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Sie alberten rum wie Verliebte.

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Die beiden umarmten sich so eng, wie es "normale" Kollegen wohl nicht tun würden.

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Sie konnten sich einfach nicht los lassen. Und Jen steckt bereits ihre Finger in sein Sakko.

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Und zärtlich streicht sie ihm über den Oberkörper.

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Auch ohne ihren "Gerry", wie Aniston Butler bereits liebevoll nennt, kann sie sich sehen lassen!

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Doch können Blicke lügen? Dieser von Jennifer sagt wohl alles.

Jen & Gerard: Total verliebt?

Jen & Gerard: Total verliebt?

Und schnell schließt sie Gerard wieder in ihre Arme und fühlt sich sichtlich wohl dabei.

1 / 8
  Diashow

Haneke hat Oscar-Fieber

Zwar war es wieder nicht Gold, dennoch wurde Das weiße Band bei der Verleihung der Golden-, Platinum-, Diamond und Austria-Tickets im k47 gefeiert. Produzent Veit Heiduschka und Kamera-Mann Christian Berger stießen erstmals nach ihrer Ankunft aus Hollywood in Wien an. Der für den Auslands-Oscar nominierte Film erhielt das Austria-Ticket für über 100.000 Besucher. Und als Draufgabe gab es doch noch einen Schokolade-Oscar.

Einzig von Star-Regisseur Michael Haneke fehlte jede Spur. Nur wenige Stunden zuvor wurde sein Auftritt beim Bundeskanzler-Empfang abgesagt. "Er ist schon krank aus Los Angeles gekommen und liegt daheim mit Fieber im Bett", so Heiduschka.

Baldige Besserung ließen Michael Ostrowski, Miguel Herz Kestranek (kam via Fahrrad) und Danny Krausz ausrichten.

Nena: "50er ist heilig"

nena440
Foto: (c) Photo Press Service, www.photopress.at

Frauenpower beim WIENERIN Charity Award im Rathaus. Im Mittelpunkt stand Pop-Ikone Nena. "Wichtig ist es, gerade in turbulenten Zeiten näher zusammen zu rücken und vor allem hinzuschauen", brachte sie es in ihrer Rede an die Frauen-Nation auf den Punkt.

Dass sie schon am 24. März ihren 50. Geburtstag feiert, ist ihr nicht anzusehen. "Für mich ist es wichtig, diesen Geburtstag würdig zu feiern. Wie ich es feire, weiß ich noch nicht. Ich hoffe aber mindestens 50 Mal", blickt sie dem Runden gelassen entgegen.

Und das Geheimnis ihres jugendlichen Looks? "Ich habe bis heute nicht die knackige Antwort dafür. Ich bin auch keine Vorreiterin für die Jugend, denn ich habe nie in Zeitabschnitten gelebt. Für mich ist das Älterwerden etwas Heiliges!" Am 11. April gibt sie ihr Konzert in Wien.

Jugendlich gefeiert haben: Kanzler-Gattin Martina Faymann, ORF-Beau Roman Rafreider und Cathy Zimmermann sowie Puls4-Lady Doris Golpashin und Dodo Roscic.

Mysteriöser Speck-Raub

speckraub_tuma
Foto: (c) Alexander Tuma

Ein Einbruch, verschwundene Kilos und imaginäre Millionen: Die Premiere Der Raub der Sabinerinnen im Gloria Theater wurde zum Krimi. "Bei den Proben hat jemand versucht, einzubrechen. Entweder haben die geglaubt, da liegen imaginäre Millionen, oder sie wollten unsere Sabinerinnen stehlen", so Gerald Pichowetz. Geraubt wurde nur auf der Bühne. Das konnten die Zeugen Elfriede Ott, Jenny Pippal & Hilli Reschl bestätigen.

Mysteriös auch Pichowetz’ Gewichtsverlust. Gattin Angelika Zoidl klärte auf: "Gerald hat 18 Kilo abgespeckt. Deswegen ist er immer ein wenig grantig. Ich habe ja den Verdacht, dass er heimlich fremd isst. Ertappt habe ich ihn aber noch nicht..."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.